eigenes Labeldesign

Moderator: DF5WW

Post Reply
Charlie_DL6RDE
Novice Class
Posts: 6
Joined: 04 Feb 2017, 09:04

eigenes Labeldesign

Post by Charlie_DL6RDE » 27 Feb 2017, 18:52

Hallo miteinander,

ich bin relativ neu in Sachen LOG4OM. Gibt es eine Möglichkeit, ein eigenes Labeldesign zu fertigen?
Ich hätte gerne ein Datenfeld, welches "sagt"

QSL PSE oder QSL TNX

Eine Möglichkeit wäre wahrscheinlich ein ADIF-Export der QSO-Daten und das Weiterverarbeiten mit einer QSL-Labelsoftware wie BV von DF3CB ...

Viele Grüße,

Charlie, DL6RDE / AA1KD

User avatar
DF5WW
Moderator
Posts: 754
Joined: 02 May 2013, 10:49
Location: Höhr-Grenzhausen, Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Re: eigenes Labeldesign

Post by DF5WW » 01 Mar 2017, 12:04

Hallo Charlie,

hab den Beitrag direkt gesehen als Du ihn eingestellt hast aber nicht geantwortet weil ich vom Label drucken so garkeine Ahnung habe. Ich schreibe meine QSL´s nach guter alter Manier noch mit der Hand aus. Hab jetzt auch nur deshalb geantwortet weil Du bislang noch keine erhalten hast.

;) ;)
73´s .. Juergen ... RedPitaya SDR 5 W, 20 mtr. indoor wireloop feeded with homemade ladderline (600 Ohms) ...

OE5CCN
Advanced Class
Posts: 31
Joined: 01 Feb 2014, 17:58

Re: eigenes Labeldesign

Post by OE5CCN » 05 Mar 2017, 12:57

Hallo Charlie!
Kann ich Dir leider auch nicht behilflich sein allerdings weil es gerade passt habe ich auch eine Frage dazu.Ich würde gerne andere Labelgrössen anpassen aber ich denke das geht auch nicht.Es werden glaube ich nur die vorgegebenen unterstützt!
Mal sehen ob uns jetzt jemand helfen kann!
OE5CCN
Kenwood TS 480 HX 200 Watt Hexbeam 10 Meters over Ground,Most active 20,17,15,12,10 in ALL Modes
OM: Christian
Salzkammergut /OÖ.
Austria

DF2MC
Advanced Class
Posts: 34
Joined: 20 Sep 2015, 07:55

Re: eigenes Labeldesign

Post by DF2MC » 05 Mar 2017, 16:52

Hallo Charlie,
Ein eigenes Label design kann man erstellen, geh zu > QSL tools und runter zu > Label design dort findest du den Label Editor.
Du kannst dann auch dein eigenes Label design abspeichern.
Nur die Beschriftung der QSLs kann man leider nicht ändern, das gefällt weniger.

VY73 Hans DF2MC

User avatar
DF5WW
Moderator
Posts: 754
Joined: 02 May 2013, 10:49
Location: Höhr-Grenzhausen, Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Re: eigenes Labeldesign

Post by DF5WW » 08 Mar 2017, 13:59

Aber wie ich gerade in einem Thread im französischen Bereich gesehen habe gibt es wohl zumindest die Möglichkeit das "PSE QSL" zu setzen .... viewtopic.php?f=26&t=2747 ...

Der Einschrieb von Terry ist in englisch .. ;) ;)
73´s .. Juergen ... RedPitaya SDR 5 W, 20 mtr. indoor wireloop feeded with homemade ladderline (600 Ohms) ...

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest