HRDLOG.net

Moderator: DF5WW

Post Reply
DG4FBC
Novice Class
Posts: 3
Joined: 21 Mar 2020, 00:27

HRDLOG.net

Post by DG4FBC » 21 Mar 2020, 01:58

Guten Tag,

ich habe das Problem das der upload zu HRDLOG nicht funktioniert. Wirklich alles mögliche schon probiert.
Kein upload möglich und auch kein Online Status. Wenn man die Upload Funktion ausführt wird läuft es in
dem Kontrollfenster sauber durch. Incl. Meldung das es beendet ist. Jedoch werden die Daten nicht
auf HRDLOG übertragen. - Kann keinen Fehler finden - Ging in Version 1 super. Bin etwas Ratlos.

QSL : Management

Wenn man in der User Configuration/Confirmations die Daten einstellt wird bei Abfrage angezeigt das sie gesetzt sind. Z.B. yes, no. Ruft man nun die QSL Info auf, ist das Feld "Manage confirmation" leer.

Wenn mit dem Dropdown dann z.B. QSL eingestellt wird, werden Requested und Elektronic eingetragen. So das man immer erst Mühselig die Felder wieder auf no oder yes und anderes einstellen muss. Versand muss man immer auswählen da hier keine Vorgabe einstellbar. Es wäre es schön wenn man auch hier eine Globale Voreinstellung machen könnte.

Der Upload HRDLOG geht in dem o.g. Menue ebenfalls nicht.

Programm läuft super die Oberfläche ist einfach Klasse. Da wurde ein richtig guter Job gemacht.

Wichtig ist das man das Programm als Administrator startet wegen OMNIRIG. Sonst läuft die CAT Schnittstelle nicht richtig. (Jedenfalls bei mir).

Großes Lob LOG4OM 1 war schon gut, aber Version 2 toppt es.

System hier Windows 10 mit neuesten Updates, DELL Notebook, Intel I5, 8Gb Ram, FullHD Auflösung.

vy Klaus (DG4FBC)

User avatar
DF5WW
Log4OM Alpha Team
Posts: 1462
Joined: 02 May 2013, 09:49
Location: Kraam, Rhineland Palatinate, Germany

Re: HRDLOG.net

Post by DF5WW » 21 Mar 2020, 11:54

Hallo Klaus,

zunächst mal einen fetten Dank für das nutzen von Log4OM V2 und für das Lob.

Was HRDlog betrifft ist es bei mir so das dies einwandfrei mit dem Upload funktioniert.
Wie hast Du im Setup unter "Confirmations" den Grundstatus für HRDlog gesetzt ? Bei
mir hab ich alles auf No/No gesetzt (auch bei den anderen wie LotW, eQSL etc.).

1.png
1.png (22.39 KiB) Viewed 1313 times
Wenn der Send Status bspw. als Yes eingetragen ist kann Log4OM das nicht mehr übertragen
weil es ja bereits als gesendet vermerkt ist. Also auf No/No setzen und mir "Save confiuration"
speichern. Neu starten.

Sind im Setup unter "External Services" der User und der Uploadcode für HRDlog korrekt
und auch die beiden Boxen für Automatic on Air und Automatik upload new QSO gesetzt ?

By the way, aktuellste V 2.4.0.0 installiert ? In 2.3.0.0 gab es Probleme mit HRDlog.net.

;) ;)
73´s .. Juergen ... ALT-512 SDR (10W) , 50 m random wire at CG-3000 autotuner ...

DG4FBC
Novice Class
Posts: 3
Joined: 21 Mar 2020, 00:27

Re: HRDLOG.net

Post by DG4FBC » 22 Mar 2020, 21:28

So,

erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

Habe mal alle Empfehlungen durch probiert und eingestellt. Ein Problem war das HRDLOG in den Confirmations die Einstellung no nicht annahm. Stand immer wieder Requestet drin. Nach mehren Versuchen und Neustart war es dann endlich auf no gesetzt. Warum ... keine Ahnung ... Sicherlich Bedienfehler in Sachen speichern.

Die eigentliche Ursache war aber eine ganz andere. Durch Zufall hatte ich im Vergleich alter QSO Daten mit neuen per ADIF geladenen QSO herausgefunden das beim Import einer ADIF Datei die Felder in My QTH nicht ausgefüllt werden. (Die QSO waren die vom letzten DARC UKW Contest)

MyQTH1.png
MyQTH1.png (45.65 KiB) Viewed 1304 times

Jene QSO die direkt mit LOG4OM1 erstellt wurden, haben alle ein ausgefülltes Formular. Der Punkt war der, das nur die QSO hochgeladen werden/wurden, bei welchen in dem Feld Station Callsign das Rufzeichen eingetragen steht.

Habe dann über den QSO Manager das Feld bei allen QSO mit meinen Rufzeichen gefüllt und dann hat es geklappt.

Was ich noch nicht gefunden habe ist wie das Feld heißt, in dem HRDLOG versendet angezeigt werden kann.

HRDOG Feld.png
HRDOG Feld.png (31.18 KiB) Viewed 1304 times

Was ich noch feststellte. In Feldern die Grün sind, bei welchen man was eintragen kann/soll, sollten auf jeden Fall mit Return abgeschlossen werden. Per Kopieren und mit Maus eintragen zeigt zwar jetzt den eingetragenen Inhalt an, die Datenbank übernimmt aber nicht den Inhalt weil der Abschluss fehlt. Daher alles gut wenn man weiß warum und wieso :D

So das war erst mal das was mich beschäftigt hat. Sollte mir was auffallen oder einfallen werde ich mich wieder melden. Was mir Persönlich gut gefällt ist die LED Frequenzanzeige. Und das Statistik Feld mit den LED Anzeigen. Endlich mal etwas was Technisch wirkt, und nicht wie ein 08/15 Office Programm. Bitte im Layout so weitermachen.

vy Klaus (DG4FBC)

User avatar
DF5WW
Log4OM Alpha Team
Posts: 1462
Joined: 02 May 2013, 09:49
Location: Kraam, Rhineland Palatinate, Germany

Re: HRDLOG.net

Post by DF5WW » 23 Mar 2020, 08:29

Hallo Klaus,

bei HRDlog wird kein Feld mehr im QSO- oder QSL-Manager und auch nicht mehr im F7 (Recent QSO´s)
angezeigt. Das findest Du im QSL-Manager nur wenn Du HRDlog im Dropdown anwählst. Wenn Du die
Box "Enable Update" anklickst kannst Du den Send und Receive Status aber auch im Block ändern.

1.png
1.png (33.9 KiB) Viewed 1298 times
73´s .. Juergen ... ALT-512 SDR (10W) , 50 m random wire at CG-3000 autotuner ...

DG4FBC
Novice Class
Posts: 3
Joined: 21 Mar 2020, 00:27

Re: HRDLOG.net

Post by DG4FBC » 23 Mar 2020, 23:01

Danke... das erklärt vieles. Ist wie fast immer :) Problem sitzt vor der Tastatur :D :D :D
vy73 Klaus (DG4FBC)

Post Reply