Einige Anmerkungen Zu Log4OM V2

Moderator: DF5WW

Post Reply
User avatar
DF5WW
Log4OM Alpha Team
Posts: 1243
Joined: 02 May 2013, 09:49
Location: Kraam, Rhineland Palatinate, Germany

Einige Anmerkungen Zu Log4OM V2

Post by DF5WW » 16 Jan 2020, 15:59

Hier einmal einige generelle Anmerkungen zum neuen Log4OM V2:

Es ist nicht mehr zwingend erforderlich V2 als Administrator auszuführen "aber" wenn man mehrere Programme
nutzen möchte (Multithreading) die sich bspw. CAT teilen so müssen alle diese Programme (incl. Log4OM V2)
doch zwingend mit Administratorrechten laufen. Wer also bspw. V2, WSJT-X (JTDX) und Omnirig zusammen laufen
hat so müssen diese alle mir Administratorrechten laufen,

Derzeit sind nicht alle Funktionen implementiert welche in V1 vorhanden sind. Das ist der Zeit geschuldet aber
im Lauf der Zeit werden solche Sachen noch nachträglich eingebaut. Da hier ein kompletter Codewechsel
stattgefunden hat lässt sich das nur mit einem grossen Zeitaufwand bewerkstelligen aber es wurde halt auch
Augenmerk darauf gelegt einen zeitnahen Rollout zu versuchen. Beide Programme V1 und V2 können aber
gleichzeitig laufen. Man sollte hier allerdings bei V1 den Upload zu den diversen Onlinelogs unterbinden damit
man keine doppelten Uploads bekommt.

Falls V1 und V2 zusammen laufen sollen bitte das entsprechende Kapitel im V2 Handbuch nachlesen. Es geht
dort um Die Einrichtung von UDP In- und Outbounds. Einen seperaten Communicator wie in V1 gibt es nicht
mehr und dies alles wird im Setup Menü unter "Connections" eingerichtet. Der Communicator in V1 hat seit
1.40.0.0 eine entsprechende Anpassung erhalten um die gegenseitige Kommunikation einzurichten.

Das zunächst mal als grobe Anhaltspunkte. Ich hoffe euch gefällt die neue Variante. Ein deutsches Handbuch
gibt es derzeit nicht und ist bei mir aus Zeitgründen auch schwer machbar (Fulltime Job). Da es in naher
Zukunft auch weitere Optionen geben wird wäre das zudem im Moment eine Sisifusarbeit. Wäre aber schön
wenn sich unter euch jemand findet der eine Übersetzung ins Deutsche ermöglichen könnte.

Das Log4OM Team wünscht euch allen auf jeden Fall viel Spass mit der V2 .... ;) ;)
73´s .. Juergen ... ALT-512 SDR (10W) , 2 x 6,5 mtr. indoor wire at CG-3000 autotuner ...

DK9JC
Novice Class
Posts: 8
Joined: 20 Jan 2019, 13:10
Location: Germany
Contact:

Re: Einige Anmerkungen Zu Log4OM V2

Post by DK9JC » 19 Jan 2020, 14:50

DF5WW wrote:
16 Jan 2020, 15:59
Derzeit sind nicht alle Funktionen implementiert welche in V2 vorhanden sind.
Derzeit sind nicht alle Funktionen implementiert welche in V1 vorhanden sind.
73 de John, DK9JC (N1JJC)
https://www.dk9jc.de

User avatar
DF5WW
Log4OM Alpha Team
Posts: 1243
Joined: 02 May 2013, 09:49
Location: Kraam, Rhineland Palatinate, Germany

Re: Einige Anmerkungen Zu Log4OM V2

Post by DF5WW » 19 Jan 2020, 16:32

Danke für den Hinweis. Tippfehler beseitigt ....

Image
73´s .. Juergen ... ALT-512 SDR (10W) , 2 x 6,5 mtr. indoor wire at CG-3000 autotuner ...

Post Reply